(EA1898-001) Gundelachs-Imobilien

Autor: Reinhard Schmidt  (2024)


Nachfolgende Abbildungen entstammen einem A5-Hochglanz-Faltblatt zur Firma Gundelach. Leider enthält dieses Faltblatt keine Angaben zu Veröffentlichungsanlass, Zeitpunkt und Autor.



1898 001 FA Gundelach 02a01
Abb. 1898-001 



1898 002 FA Gundelach 02a02
Abb. 1898-002
Das Hüttengebäude kurz nach seiner Fertigstellung. Die Schleiferei links davon gibt es noch nicht.

037 2020 web
Abb. 037-2020

Gleicher Standort 2020.
Das Gebäude wird von der Firma Polycare genutzt.

 


1898 003 FA Gundelach 02a03
Abb. 1898-003
Dieses Gebäude existiert nicht mehr.


1898 004 FA Gundelach 02a04
Abb. 1898-004


035 2020a web
Abb. 035-2020

Gleicher Standort 2020. Das Gebäude gehört zur Pension „Zum Glasmacher“. 


1898 005 FA Gundelach 02b05
Abb. 1898-005

Die Gundlachs-Villa stand nicht auf dem Fabrikgelände, sondern in der Hauptstraße 41.


2020 016 H41 web
Abb. 2020-016

Gleicher Standort 2020.
Im Gebäude befinden sich das Büro des OT-Bürgermeisters und die Tourist-Information. 

 


1898 006 FA Gundelach 02b06
Abb. 1898-006

Das erstes Wohnhaus der Familie Gundelach stand am Eingang des Fabrikgeländes.


087 2020 web
Abb. 087-2020

Das Gebäude beherbergt heute (2020) das Glasmuseum bzw. den Museumspark



1898 007 FA Gundelach 02b07
Abb. 1898-007
Beamten-Wohnhaus der Firma Gundelach in der Elgersburger Straße 14 

 



1898 008 FA Gundelach 02b08
Abb. 1898-008
Beamten-Wohnhaus der Firma Gundelach in der Bergstraße 2 

 



1898 009 FA Gundelach 03a09
Abb. 1898-009 

 



1898 010 FA Gundelach 03a10
Abb. 1898-010 

 



1898 011 FA Gundelach 03a11
Abb. 1898-011

Das Gebäude wurde abgerissen. 

 


1898 012 FA Gundelach 03a12
Abb. 1898-12


2022 015 Haus
Abb. 2022-015

Gleicher Standort 2022
Hier stehen die Musterhäuser der Firma Polycare. 


1898 013 FA Gundelach 03b13
Abb. 1898-013

Links ist das Hüttengebäude. Die Schleiferei rechts existiert nicht mehr.


061 2020a Etablissements web
Abb. 061-2020a

Hier ist noch das ehemalige Hüttengebäude (weiß) zu sehen. Am ehemaligen Standort der Schleiferei ist ein Flachbau. 



1898 014 FA Gundelach 03b14
Abb. 1898-014 

 



1898 015 FA Gundelach 03b15
Abb. 1898-015

Dieses Gebäude ist identisch mit dem aus Abbildung 1898-013, aber von der anderen Seite aufgenommen. 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.